Bilder vom Schul- und Pokalschießen auf der StOSa Höxter

Am 30.06 fand in Höxter auf der Standortschießanlage das Kreispokalschießen statt. Die RK Boke belegte hierbei den 4. Rang von 12 angetretenen Mannschaften. Geschossen wurdein den Disziplinen G36 und P8.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurde der FwRes Stabsfeldwebel Weber verabschiedet.

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Blog

24. Pättchenmarsch in Boke

Der Boker Herrenverein „Mach Et“ hat den 24. Pättchenmarsch gewonnen und konnte damit den Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Auf Platz zwei landete die Mannschaft „Nee jetzt nicht“ vor dem Club Wallfahrt.
Bei gutem Wetter waren am vergangenen Samstag 15 Mannschaften angetreten und die RK Boke freute sich über knapp 300
Besucher.
Eine Menge Spaß war wie in jedem Jahr garantiert. Höhepunkt war diesmal die Station des Löschzugs Boke.
In einer großen Luftkugel mussten die Teilnehmer dort ein Wasserhindernis überwinden.

 

 

Veröffentlicht unter Blog

Erste Mannschaft der Boker St. Landolinus Schützen gewinnt den Lippe Pokal

Am Dienstag, den 12. Juni fand im Boker Pfarrheim der alljährliche Boker Lippe Pokal statt. Bei dem Vergleichsschießen der RK Boke mit den Feldjägern aus Augustdorf und dem Boker Schützenverein nahmen in diesem Jahr acht Mannschaften teil.Den ersten Platz belegte die erste Mannschaft der St. Landolinus Schützen. Auf Platz zwei folgte die dritte Mannschaft der Schützen, gefolgt von der zweiten Mannschaft der RK Boke. Die Mannschaft RK Boke I belegte Platz 6.
Veröffentlicht unter Blog

Fahrzeugtreffen in Versmold

Am Sonntag, den 10.06.12 war die RK
Boke mit einigen ihrer Militärfahrzeuge sowie weiteren
Ausstellungsstücken beim 1. Militär- und Behördenfahrzeugtreffen
in Versmold vertreten.
Ausgerichtet wurde die gelungene
Veranstaltung von der RK Altkreis Halle aus der Kreisgruppe
Augustdorf.

Veröffentlicht unter Blog

Tag der offenen Tür in Lippstadt

Nach der Schließung der Lipperland –Kaserne konnte die
RK-Lippstadt das ehemalige Tanklager übernehmen.
Nach der abgeschlossenen Renovierung  wurde sie am Sonntag, den 10.06
2012 der Öffentlichkeit vorgestellt.
Die RK-Boke unterstützte mit einer Uniformsammlung der
Bundeswehr von 1956 bis 1960 sowie mit einer Station “Leben im Felde” und einem Minenparcours.

Weitere Bilder von der Veranstaltung finden Sie hier.


Veröffentlicht unter Blog

Marche de lármee in Diekirch


Vom 02. bis 03. Juni nahm Stephan
Lütkewitte von der RK Boke am 45. Marche de làrmée in Diekirch
(Luxemburg) teil.

Unter den knapp 7000 Teilnehmern (davon
370 aus Deutschland) waren neben den zivilen Wanderern aus aller Welt
auch zahlreiche Marschgruppen nationaler und internationaler Militärs
und Behörden vertreten.
Leider rückläufig war die
Teilnehmerzahl seitens der Bundeswehr, die aus Budgetgründen eine
große Marschgruppe streichen musste.
An den zwei Tagen führten die
unterschiedlichen Strecken jeweils 40 Kilometer durch das schöne
Umland von Diekirch. Nach ständigem bergauf und bergab und
Dauerregen am Sonntag, bekam man nach erfolgreich absolvierten 80
Kilometern den Marschorden überreicht.