Fotos – NISC 2017

Vom 06.-08. Oktober haben drei Teams der RK-Boke beim 25. Internationalen Schießwettkampf NISC in den Niederlanden teilgenommen.

Ein super organisiertes Schießen auf sehr hohem Niveau. Deutschland stellte 12 der 54 Teams.Neben Deutschland und den Niederlanden, nahmen noch Mannschaften aus Albanien, Irland, Belgien, Polen, Italien, England, Frankreich, Norwegen, Spanien, Südafrika, Estland sowie der Schweiz teil.

Schießwettkampf NISC 2012

Am Samstag, den 13.10. starten Thomas Kettelgerdes, Marc Bolte und Stephan Lütkewitte als Team für das LKdo NW beim 20. Netherlands International Shooting Competition in Harskamp. Beim Jubiläumswettkampf des NRFK waren 48 Mannschaften aus 17 Nationen vertreten.Geschossen wurden verschiedene Übungen mit der Pistole Glock 17, dem Gewehr FAL 7,62mm und dem Gewehr Diemaco C7 5,56mm. Anreisetag war bereits am Freitagnachmittag. Nach dem Bezug der Unterkünfte im Army Camp Harskamp, gab es am Abend eine kurze Einweisung in das Schießen und in die einzelnen Handwaffen.Am nächsten Morgen wurde das Schießen mit einem großen Antreten feierlich eröffnet. Die Siegerehrung fand am Samstag Abend im vornehmen Rahmen eines Galadinners statt. Den Gesamtsieg sicherte sich die Mannschaft des Belgian Air Force vor dem Team A der South African Defence Reserve und dem Luftwaffenamt 1 aus Deutschland.

 

KK Schießen in Sande






Anlässlich des neu gestifteten Wanderpokals erschienen zahlreiche Kameraden zum diesjährigen Kleinkaliberschießen in Sande. Der amtierende Schützenkönig aus Sande Holger Rethemeier wurde Sieger des Wettkampfs. Andreas Remmert von der RK Boke wurde Dritter.

Monte Kali Pokal 2011

Am 06. und 07. Mai wurde in Wackernheim der 28. Monte Kali Pokal ausgetragen an dem die RK Boke mit zwei Mannschaften teilnahm.
Neben der Teilnahme an dem offiziellen Wertungsschießen, bestand die Möglichkeit auf mehreren Schießbahnen ausländische Schießabzeichen zu erwerben.
Hier wurden unter anderem die Glock 17 der niederländischen Armee und das M4 der US-Army angeboten.
Zum Rahmenprogramm gehörte wie in jedem Jahr auch der Kameradschaftsabend mit “Showeinlage”. Mit von der Partie war auch Radio Andernach. Der Sender bot die Möglichkeit Kameraden im Ausland zu grüßen.
Beim Wettkampfschießen über 300m wurden ausgezeichnete Ergebnisse erzielt: In der Mannschaftsgesamtwertung erreichte die zweite Mannschaft den 7. Rang von 249 gewerteten Mannschaften. Die erste Mannschaft belegte Platz 11.
In der Reservistenwertung belegte man den 3. und 4. Rang von 82 Teams.
Johannes Koch erreichte als bester Boker Einzelschütze Rang 6 in der Gesamtwertung von 955 Schützen und war damit zweitbester Reservist.

Weitere Fotos von der Veranstaltung findet ihr in der Galerie. Die komplette Ergebnissliste gibt´s hier.

Thomas Kettelgerdes ist neuer RK Vereinsmeister


Am Mittwoch, den 09.02 fand im Boker Pfarrheim die Vereinsmeisterschaft der RK um den Meinolf Kößmeier Pokal statt. Insgesamt 18 Mitglieder traten in diesem Jahr zum Wettkampf um den Wanderpokal an.
Thomas Kettelgerdes erzielte mit 94 Ringen knapp das beste Schießergebnis und holte sich damit zum wiederholten Mal den Wanderpokal. Er verwies Dieter Pottmeier mit 92 Ringen und Stephan Lütkewitte mit 89 Ringen auf die Plätze zwei und drei.
Maik Achtzehn erzielte mit 119 Ringen das beste Ergebnis beim Schießen auf die Glücksscheibe.
Zweiter wurde auch hier Dieter Pottmeier mit 94 Ringen. Andre Timmermann sicherte sich mit 86 Ringen den dritten Platz.





Großes Foto von links: RK Leiter Manfred Liebig, Maik Achtzehn, Thomas Kettelgerdes,
Dieter Pottmeier, Stephan Lütkewitte